8 tolle Reiseziele für deinen perfekten Sommer

Wolltest du nicht auch schon immer die Welt auf eigener Faust entdecken? Träumst du auch öfters von einer lebensverändernden Reise? Verwirkliche diesen Sommer deinen Traum! Wo würdest du am liebsten deine Sommerferien verbringen – auf einer Couch während du dir eine Serie nach der anderen reinziehst, oder in einer aufregenden neuen Stadt, in der du Englisch lernen kannst? Du wirst nicht nur wertvolle Fähigkeiten erwerben, die du dein ganzes Leben lang anwenden kannst, sondern du wirst dies erreichen in dem du draußen in der Welt bist und einen tollen Ort nach dem anderen besuchst. Die unglaublichen Städte und Sehenswürdigkeiten werden dich dazu inspirieren jeden Tag Englisch sprechen zu wollen. 

Wo möchtest du hin gehen? London? New York? Sydney? Wenn du dich noch nicht entscheiden konntest, wo diesen diesen Sommer Englisch lernen möchtest ,dann lasse dich von den tollen Plätzen inspirieren, die unsere Kaplan Schüler während ihres Auslandsaufenthaltes besucht haben.

 

1. Washington Square Park – New York, USA

Study abroad this summer - New York City
Shared by @hi_julia

 

Im Herzen von Greenwich Village gelegen und eine kurze U-Bahn-Fahrt von unserer New York Central Park Englischschule entfernt, liegt der Washington Square Park. Begebe dich zum „Washington Arch“ und erlebe einer der ikonischen, öffentlichen Plätze der Stadt. Seit fast 200 Jahren ist dieser Platz ein Ort um zu spielen, zu protestieren, zu performen. Ein wirklich wichtiger Teil der Stadt.

Während des ersten Weltkrieges entwickelte sich das Viertel um den Washington Square Park zum kreativen Zentrum New Yorks. Heute fungiert dieser Ort nicht nur als lokaler Park, sondern auch als Campus-Grün für die Universität NYU, als Veranstaltungsort und als Wahrzeichen. Der Washington Square Park zieht somit eine Vielzahl von Besuchern aus aller Welt an. 

 

2. Klippen von Moher – Galway, Ireland

Study abroad this summer - Dublin
Shared by @_fit_tanya

 

Unverändert seit über einem Millenium – die Klippen von Moher erheben sich majestätisch von der Westküste Irlands. An einem sonnigen Tag, kannst du ganz am Rande stehen und einen Blick auf die Aran Inseln, die Galway Bucht und die Maum Turk Berge erschleichen. Die Klippen sind zwischen 115 und 213 Metern hoch und beherbergen über 30.000 verschiedene Vogelarten. Dieses absolute Naturwunder liegt nur ein paar Stunden von unserer Dublin Sprachschule entfernt.

 

3. Wildlife Zoo– Sydney, Australien

Study abroad this summer - Sydney
Shared by @viigsantos

 

Man kann nicht leugnen, dass Australien die Heimat der exotischsten Tierarten der Welt ist. Vom schrulligen Schnabeltier bis hin zu den gigantischen Spinnen, man kann hier alles erleben. Aber was wäre, wenn du aus nächster Nähe mit den Tieren interagieren könntest? Der Wild Life Sydney Zoo befindet sich im Herzen der Stadt und ist für seine Vielzahl an interaktiven Ausstellungen, immersiven Lebensräumen und der großen Anzahl an ungewöhnlichen Tieren bekannt. Du kannst sogar mit Koalas Frühstücken! Und das Beste an der Sache? Der Zoo ist nur 20 Minuten von unserer Englischschule in Sydney entfernt.

 

4. Unterer Antelope Canyon – Arizona, USA

Study abroad this summer - Los Angeles
Shared by @rex_ho_

 

Der Unterer Antelope Canyon oder von den Navajo auch Hazdistazí bzw. “Spirallener Felsbogen" genannt, ist eines der am meisten fotografierten Ziele der Vereinigten Staaten. Und es ist leicht zu verstehen warum, sobald du tief in das Herz des Canyons eingetaucht bist. Um dich herum siehst du nur wirbelnden, orangefarbenen Sandstein, der durch jahrelange Sturzfluten und Erosionen entstanden ist.

Die Wanderung hinunter in die Schlucht kann sich als schwierig erweisen. Wenn du nach etwas einfacherem suchst, dann solltest du lieber die obere Canyonroute wählen, da diese Route weniger Treppen erfordert. Wenn du aber tolle Fotos schießen möchtest dann empfehlen wir dir die höhlenartigen Kurven zu erkunden.

Der Antelope Canyon ist zirka 8 Stunden von unserer Schule in Los Angeles entfernt und ist ein beliebter Wochenendtrip unserer Schüler.



5. Schloss Corfe – Dorset, GB

Study abroad this summer - Bournemouth
Shared by @gizemozkurt

 

Hast du dich jemals gefragt wie ein tausendjähriges Schloss wohl aussah? Wenn du diesen Sommer in unsere Sprachschule in Bournemouth Englisch lernst, kannst du genau das erleben! Das Corfe Schloss in Dorset war jahrhundertelang die Heimat von Königen, Helden und Märtyrern und fungierte seit dem 12. Jahrhundert als normannische Festung, Schatzkammer und königliche Residenz. Entdecke die Überreste der Mauern und die geheimen Felsspalten. Erkunde die Tierwelt, die in der schönen Burgruine ihre Heimat gefunden hat.

Schloss Corfe ist ein einfacher Tagesausflug  von einer Vielzahl unserer Schulen in Großbritannien entfernt, inklusive London Covent Garden, London Leicester Square und unserer Englischschule in Bath.

 

6. See Wanaka – Wanaka, Neuseeland

Study abroad this summer - New Zealand
Shared by @clarisse_paiva

 

Wanaka ist nur eine Stunde von Queenstown entfernt und ist ein beliebtes Reiseziel vieler internationaler Touristen. Wanaka bietet eine große Anzahl an Weingütern, eine köstliche lokale Küche und einen der schönsten Seen der Welt an. Umgeben von den felsigen Gipfeln der südlichen Alpen und dem atemberaubenden blauen Horizont, liegt der wunderschöne glazialer See Wanakas. Wenn du lange genug die Gegend erkundest, dann kannst du vielleicht mit etwas Glück sogar den „einsamen Baum des Wanaka Sees“ finden. Dies ist ein einzelner Baum der aus dem See gewachsen ist.

Der einfachste Weg von unserer Sprachschule in Auckland nach Wanaka zu kommen ist mit dem Flugzeug, es zahlt sich jedoch definitiv aus. Die Landschaft des Wanakasees ist wirklich unbeschreiblich schön.

 

7. Hollywood Zeichen – Los Angeles, USA

Study abroad this summer - Los Angeles
Shared by @vaneegiandinoto

 

Das heutzutage weltberühmte Hollywood-Zeichen wurde 1923 errichtet. Damals las man noch „HOLLYWOODLAND“. Der Zweck dieses Schildes war, die damals neu-errichtete Wohnsiedlung in den Hügeln über dem Hollywood – Viertel von Los Angeles zu bewerben. Die einzelnen Buchstaben waren 9 Meter breit und ungefähr 15 Meter hoch. Der ganze Schriftzug war mit über 4.000 Glühbirnen besetzt. Heute ist das Zeichen, das wir kennen und lieben, viel einfacher und noch ikonischer.

Du kannst zwar nicht direkt zum Hollywood-Sign hingehen, die große Anzahl an Wanderwegen erlaubt dir jedoch, das berühmte Wahrzeichen der Stadt auf eigener Faust zu erkunden.

 

8. Banff National Park – Alberta, Canada

Study abroad this summer - Vancouver
Shared by @adriiianagiselle

 

Diese einzigartige Wildnis am Fuße der Rocky Mountains, ist der älteste Park Kanadas und eines der berühmtesten Reiseziele Nordamerikas. Während der Sommermonate verändert sich der Banff Nationalpark in eine himmlische Landschaft, bestehend aus türkisfarbenem Wasser, goldenen Nachmittagen und aufregenden Freizeitaktivitäten. Ganz gleich ob du den Nervenkitzel eines Wildwasserafts erleben willst, oder einfach deine Seele mit einem Picknick am Ufer des Louise Sees, baumeln lassen möchtest, der Banff Nationalpark bietet für alle das gewisse Etwas.

Der Banff Nationalpark ist nur zirka 8 Stunden von unserer Englischschule in Vancouver entfernt.

 

Also auf was wartest du noch? Erlebe etwas Unglaubliches diesen Sommer mit Kaplan International English. Hast du schon ein spezielles Reiseziel vor deinem Auge? Lass es uns wissen auf unserer auf unserer Facebook Seite oder unten in der Kommentarsektion.

Kontaktiere uns
Compartilhe
Artigos Relacionados